Von Scharnitz nach Schwaz


Nach einer spontan Idee hatten wir beschlossen, eine kleine Wanderung durch Österreich zu machen. Als wir Gebiet und Zeit eingrenzten, kamen wir zu einem gemeinsamen Entschluss:

Wir wandern in einer 4-tägigen Tour von Scharnitz nach Schwaz, ein Stück des Adlerwegs entlang.

Es war eine wunderschöne Wanderung mit vielen unvergesslichen Momenten.

Tag1: Anreise mit dem Zug nach Scharnitz

Tag2: Von Scharnitz (Hotel Frankenhof) zum Karwendelhaus. Wegstrecke 16,1km

Tag3: Vom Karwendelhaus zur Falkenhütte. Wegstrecke 8,8km

Tag4: Vom Falkenhaus zur Lamsenjochhütte. Wegstrecke 11,3km

Tag5: Von der Lamsenjochhütte nach Schwaz 11,8km - Heimfahrt

Gesamtstrecke:     48km

Gesamtanstieg:  2130m

Gesamtabstieg:  2560m


Der letzte Abstieg war relativ lange und je mehr wir in die Zivilisation zurückkamen, desto schwerer fiel mir der Weg. Nicht, weil er zu anstrengend war, sondern weil ich nicht mehr da ins Tal runter wollte!

Wenn einen mal die Wanderlust gepackt hat, zieht es einen immer wieder in die Berge!

Vielleicht kann ich ja Manfred wieder überreden einen Bergweg mit mir zu gehen!